Vorgehensweise

Zu Beginn des Beratungsprozesses steht ein persönliches Erstgespräch, bei dem wir uns kennen lernen und das weitere Vorgehen besprechen. Je nach Absprache dauert eine Therapie- oder Beratungsstunde zwischen 60 und 90 Minuten. 

Ort

Die Gespräche finden in den Räumen von KIFA e. V. Verein für Kinderhaus- und Familienpädagogik statt: 

 

Sertürnerstr. 19

53127 Bonn


Kosten

Die Kostenübernahme für eine Psychotherapie durch die privaten Krankenkassen ist je nach Vertragsgestaltung möglich. 
Folgende Sätze gelten bei Privatzahlern:
Einzelpersonen             60 Min. /   75,- Euro
Paare                             90 Min. / 110,- Euro
Familien                        90 Min. / 110 ,-Euro
Das Erstgespräch kostet 50,- Euro


Systemische Therapie

Systemische Therapie zählt zu den wissenschaftlich anerkannten Verfahren

 

In der systemischen Therapie arbeite ich lösungsorientiert. Systemische Therapie ist an Beziehungsprozessen der Personen interessiert, die an der Entstehung und Aufrechterhaltung eines Problems beteiligt, und daher auch für Veränderungs- und Lösungsprozesse relevant sein können. Dazu gehören nicht unbedingt nur Familienmitglieder, auch andere Personen oder Institutionen können von Bedeutung sein (die beteiligten Personen müssen bei einer Systemische Therapie jedoch nicht unbedingt anwesend sein).

 

Neben der Psychoanalyse, Verhaltenstherapie und den humanistischen Therapien ist die Systemische Therapie eine weitere bedeutende und wissenschaftlich anerkannte Therapieform in der Einzelne, Paare oder Familien behandelt werden. Es gehört zu den Grundannahmen der systemischen Therapie, dass der Schlüssel zur Entstehung oder zur Veränderung von Problemen nicht unbedingt in der einzelnen Person liegt, sondern im sozialen bzw. familiären Zusammenhang zu finden und auch zu lösen ist.

 

Grundlegende Werte des christlichen Welt- und Menschenbildes fließen außerdem in meine Arbeitsweise ein.